Herzlich Willkommen beim Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg 1871

                              

________________________________________________________________

Generation21 - Imkern mit Zukunft - "Bei uns erleben Sie Bienen"

Bild: BZV Sulzbach-Rosenberg - Imkern auf Probe bei uns immer ein Abenteuer!

Gründung des Bienenzuchtvereins Sulzbach-Rosenberg

Als im Jahre 1869 von der Regierung der Oberpfalz an die damaligen Bezirksämter die Aufforderung erging, Bienenzuchtvereine zu gründen, wurde dies auch in Sulzbach aufgenommen und im Juli 1870 ein solcher Verein ins Leben gerufen. Die Gründer des neuen Bienenzuchtvereins waren der königliche Oberregierungsrat Greßmann, Apotheker Schießl, Privatier Locher und neun weitere Gründungsmitglieder.  

"Aus den Berichten geht hervor, dass die zwölf Gründungsmitglieder guten Mutes waren und als ihr erstes Hauptziel die Verbreitung der Dzierzon`schen Methoden ( bewegliche Waben ) anstrebten, anstelle der bis dahin üblichen Korbimkerei". 

Weitere Informationen in der Rubrik "Chronik"

Honig aus der Region - natürlich - gut - gesund

Honig aus der Region erhalten Sie bei den Imkern vom Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg

Sie suchen einen Imker aus Sulzbach-Rosenberg oder Umgebung. Einfach unter Imkersuche Name oder Postleitzahl eingeben und schon sind Sie bei einem Imker in Ihrer Nähe.

Vereinsinformationen

Das Varroa-Wetter jetzt mit Postleitzahl

Ab sofort können Sie beim Abrufen des Varroa-Wetters, einfach die Postleitzahl Ihres Bienenstandortes eingeben und schon sehen Sie die aktuellen Behandlungshinweise.

Varroa-Wetter mit Postleitzahl 

oder informieren Sie sich auch auf der Seite des Bienensachverständigen

Der Jahres- und Schulungsplan 2022

Das Jahres- und Schulungsprogramm 2022 ist mit vielen neuen und interessanten Themen bestückt. Der Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg hat sich wieder bemüht ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen. Besuchen Sie die Schulungstermine.

Jahrestermine 2022

 

________________________________________________________________

2G-Regel im Vogelheim

Ab sofort gelten im Vereinsheim Vogelheim die 2G-Regeln für Schulungen oder sonstige Veranstaltungen. Wir bitten euch auch sich daran zu halten.

Der monatliche Imkerstammtisch im Februar

Der monatliche Imkerstammtisch des Bienenzuchtvereins Sulzbach-Rosenberg, findet am Samstag den 5. Februar um 19 Uhr im Vereinsheim Vogelheim statt. Eingeladen sind alle Imker, sowie Neu- und Probeimker.

Der Bücherskorpion in der Bienenhaltung

Die Imkerschulung am 8. Februar in Vogelheim

Bild: BZV Sulzbach-Rosenberg

Am 8. Februar findet um 19.30 Uhr die Imkerschulung des Bienenzuchtvereins Sulzbach-Rosenberg mit dem Thema: "Der Bücherskorpion in der Bienenhaltung", statt. Eingeladen sind alle Imker, sowie Neu- und Probeimker.

Mit der Idee, einen natürlichen Feind der Varroamilben zu finden, wurde auf die Suche in einer nicht-öffentlichen Abteilung der Universität Hamburg auf alte Schriften gestoßen, welche die Symbiose von Bücherskorpionen (Cherlifer cancroides) und Bienen beschrieben. Bemerkenswerterweise kannte kein angesprochener, Altimker diese Tiere.

Sie können auch live die Schulung Online verfolgen unter:

Über diesen Link können Sie dem Zoom-Meeting beitreten

https://zoom.us/j/93930716209?pwd=aXlkdWFOTW1UT2FQWllvdXRsNDJxUT09

Meeting-ID: 939 3071 6209

Kenncode: bzv2022

Helferfest im Februar

Am Freitag den 18. Februar findet um 17.30 Uhr das Helferfest des Bienenzuchtvereins Sulzbach-Rosenberg im Vereinsheim Vogelheim statt. Nachdem wir es im letzten Jahr nicht abhalten konnten sind jetzt alle eingeladen die beim Honigfest teilgenommen haben. Wir freuen uns auf euer Kommen.

Das neue Tierarzneimittelrecht

Ab den 28.1.2022 gibt es eine neue europäische Tierarzneimittelverordnung

Bild: BZV Sulzbach-Rosenberg

Die bisher geltenden Vorschriften für Tierarzneimittel werden am 28. Januar 2022 durch die neue europäische Tierarzneimittelverordnung (VO (EU) 2019/6) abgelöst. Für die Bienenhaltung sind dabei zwei Bereiche wesentlich betroffen: Lesen Sie den Bericht unter: Informationen vom Bienensachverständigen

Lüdecke investiert in eine Abfüllanlage

Im Sommer geht sie in Betrieb

Bild: BZV Sulzbach-Rosenberg

Die Firma Lüdecke hat jetzt in eine automatische Abfüllanglage investiert. Diese Investition solch sich beim Abfüllen des Honigs für die Mitarbeiter und den Kunden lohnen. Lesen Sie den Bericht unter: Verein 2022

Der Internetauftritt im Jahresüberblick

Sehr hohe Besucherzahlen - Internetauftritt immer noch beliebt

Bild: BZV Sulzbach-Rosenberg

Der Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg hat immer noch sehr hohe Besucherzahlen. Mit 75339 Besuchern kann der Verein sein viertbestes Ergebnis vorweisen. Die meisten Besucher hatte der Verein im April mit 8294 Besuchern. Lesen Sie den Bericht unter: Verein 2022

Ausstellung im Stadtmuseum wird verlängert

Wegen der Corona-Pandemie wird bis 6. März im Stadtmuseum verlängert

Bild: BZV Sulzbach-Rosenberg

Das Jahr 2021 neigt sich langsam dem Ende zu - ein bewegtes und außergwöhnliches Jahr! Immer noch hat uns Corona im Griff, mit vielen Belastungen, Herausforderungen, aber auch Chancen. Für die Kulturschaffenden war und ist es eine schwere Zeit, und auch die Museen mussten ihre Pforten leider immer wieder für das Publikum schließen. Um dennoch die Möglichkeit zum Besuch der aktuellen Sonderausstellung zu ermöglichen hat das Stadtmuseum bis 6. März 2022 verlängert.

Bienenvölker für die Probeimker 2022

Der Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg sucht wieder Bienenvölker für die Probeimker 2022

Bild: BZV Sulzbach-Rosenberg

Der Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg sucht wieder 18 Bienenvölker für die Probeimker 2022. Wer welche übrig hat, kann sich beim Teamleiter für die Probeimker Alexander Hirschmann-Titz melden unter: alexandertitz(at)t-online.de

Imkern auf Probe 2023

Jetzt bereits anmelden

Bild: BZV Sulzbach-Rosenberg

Erleben Sie, was den Menschen bewegt, sich mit den Bienen zu beschäftigen: diese besondere Liebe, eine Art Leidenschaft. Wer sich einmal von den Bienen hat gefangennehmen lassen, kommt von ihnen nicht mehr los. Lernen Sie beim Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg dieses Erlebnis kennen und starten Sie mit der Ausbildung zum Imkern auf Probe 2023.  Melden Sie sich unter: alexandertitz(at)t-online.de  

Das Bienenjahr 2022

Monatsbetrachtung im Januar

 

Bild der Woche

Quelle: Beekeeping Photography

Informationen vom Kreisverband

Imkern auf Probe 2022 bei den Ortsvereinen

Sie haben Interesse an Bienen und suchen einen Verein? Der Imker-Kreisverband Sulzbach-Rosenberg bietet das Projekt "Imkern auf Probe 2022" bei allen Ortsvereinen innerhalb des Kreisverbandes auch nächstes Jahr wieder an. Wenn Sie in Högen, Auerbach, Neukirchen, Königstein, Illschwang, Sulzbach-Rosenberg oder Umgebung wohnen, melden Sie sich einfach bei den jeweiligen Ortsvorsitzenden oder Projektleitern für das Probeimkern. Sie können aber auch direkt mit uns Kontakt aufnehmen unter: Kontakt 

Imkerverein Illschwang-Birgland

Imkerverein Jura-Högen

Imkerverein Neukirchen-Holnstein

Imkerverein Auerbach

Imkerverein Königstein

Schule und Bienen

Das Schulprojekt "be(e) cool"

Alle Information, kompakt und informativ für Lehrkräfte und Schüler zum Thema " Schule und Bienen".

"be(e) cool" ist ein Schulprojekt des Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg. 

 

Bild: BZV Sulzbach-Rosenberg - Unser Lehrbienenstand im Bürgerpark speziell für Schulen. Betreut wir der Stand vom Imker-Kreisvorsitzenden Andreas Royer.

Trachtpflanzen im Unterricht

Mehr als 100 Beschreibungen und dazu Arbeitsblätter

Der Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg bietet für die Schulen bayernweit ein einmaliges Angebot. Mit mehr als 100 Beschreibungen von Trachtpflanzen incl. Arbeitsblätter ( Aufgaben und Lösungen ) für den Unterricht, können die Schüler viele heimische Pflanzen, sowie wichtige Pollen- und Nektarspender für die Bienen kennenlernen.   

Arbeitsblätter für den Unterricht: Trachtpflanzen